Volvo 144 S Doppelvergaser


Jahrgang1967
Tachostand km122’500 (garantiert)
MFKJa, gültige MFK Veteran
StandortGommiswald (oberer Zürichsee)
Preis CHF15’500.–
Kontakt+41 79 445 32 04 | Email
Zylinder 4
Hubraum ccm1780
PS100
GetriebeSchaltgetriebe mit Overdrive
Farbeeisblau
Interieurschwarz

Als Ergänzung zum 120er führte Volvo 1966 den Volvo 140 ein, den es als Zwei- oder Viertürer und als Kombi gab. Dementsprechend die Bezeichnungen 142, 144, 145. Der hauseigene Designer Jan Wilsgaard hat mit der Schachtelform des 140 einen Entwurf hingelegt, der auch dreissig Jahre später noch Gesicht und Silhouette der Marke prägte und bis heute enorm zeitlos wirkt. Interessanterweise ist die boxartige Karosserie des 140 sehr aerodynamisch und bietet gleichzeitig viel Platz im Innern. Kurze Türen lassen die Passagiere bequem ein- und aussteigen. All die Sicherheitsaspekte, denen Volvo bereits seit den Sechzigerjahren Tribut zollte, lassen wir mal außen vor und konzentrieren uns auf Besonderheiten dieses außergewöhnlichen Exemplars. Das ist nämlich die sportliche Ausrichtung mit Doppelvergaser, Handschaltung und Overdrive. Man kann durchaus vom Charakter einer Sportlimousine sprechen und den Vergleich mit einer Alfa Giulia wagen. Schön auch, dass es sich um eine Schweizer Erstauslieferung handelt und der Vorbesitzer offensichtlich ein Flair für Investitionen hatte, die dem Fahrspaß zu Gute kommen. Beispielsweise die Chromstahlauspuffanlage, eine Vergaserrevision, eine Lumenition-Zündanlage und eine Revision der Hinterachse. Dinge, die man nicht auf den ersten Blick erkennt, die aber dafür sorgen, dass man nachhaltig Freude an seinem Oldie haben wird und jeden gefahrenen Meter nicht missen möchte. Zum Schluss noch das: Die Geschichte dieses Volvo ist lückenlos nachvollziehbar, selbst ein Serviceheft ist vorhanden. Das muss dem 144er Sport erst mal einer nachmachen. Der Verkauf erfolgt mit gültiger MFK-Veteran.