click für grosses Bild click für grosses Bild click für grosses Bild click für grosses Bild click für grosses Bild click für grosses Bild click für grosses Bild click für grosses Bild click für grosses Bild click für grosses Bild click für grosses Bild

Zurück zur Hauptseite       Kontakt per E-Mail

Jahrgang

1968

  Hubraum 1204 ccm

Zylinder

4   Getriebe Schalter 4-Gang

Interieur

Leder schwarz   PS 80
Farbe bordeaux metallic   MFK Ja, aktuelle MFK Veteran
Tacho-Stand 79'200 km   Preis CHF 28'500.-
Standort Obfelden/ZH Kontakt +41 79 229 88 71


Wer kennt sie noch, die Marke Simca? Einst die Nummer zwei in Frankreich, hinter Renault, hatte sie mit dem Simca 1000 einen hübschen Heckmotorbrüller im Köcher. 1968, sechs Jahre nach der Präsentation des Simca 1000 kam dann endlich der sportliche Bruder auf den Plan. Dieser spielte mit seinen nur 880 kg Leergewicht und 80 PS Leistung in der Liga von 1300er Alfa Bertone, Porsche 911 T oder Triumph GT6. Das von Giorgio Giugiaro brilliant gezeichnete Coupé (er war damals noch bei bertone angestellt) ist elegant und unaufdringlich. Das Interieur ist zeitgeistig und sehr sportiv gehalten. Fein gestaltete Instrumente, selbstverständlich chromumrandet, viel Holzdekor und feines Lochleder schaffen ein Ambiente von grosser Klasse. Das Handling des zweitürigen Viersitzers ist fantastisch und überrascht den Novizen. Die Lenkung ist sehr direkt und exakt. Der Kühler, der bei den Sportmodellen vorne sitzt, sorgt zusammen mit der Heckmotorauslegung für eine gute Gewichtsverteilung - fast wie bei einem Mittelmotorsportwagen. Der Motor ist sehr drehfreudig und steht klangtechnisch einem Alfa Triebwerk in nichts nach. Unerwartet ist aber auch das schöne Drehmoment, das der 1200 jederzeit bereit hält. Egal ob man schaltfaul fährt oder sportlich unterwegs ist - richtig flottes Fortkommen ist jedereit garantiert! Dieses wunderschöne Fahrzeug ist eine Schweizer Erstauslieferung mit umfangreicher Dokumentation. Selbst das originale Serviceheft ist vorhanden! Noch wichtiger aber ist: Der Wagen stammt aus dem Fundus eines Sammlers und Liebhabers. Er liess nicht nur die Carosserie umfassend restaurieren, sondern sorgte auch dafür, dass eine renommierte Fachwerkstatt für klassische Sportwagen alles Nötige unternahm, um Mechanik, Antrieb und Elektrik in perfektem Zustand zu bringen. Es liegen aktuelle Restaurations- und Wartungsbelege für rund 35'000.- vor! In diesem Sinne ist der Wagen eine einmalige Gelegenheit, denn für dieses Geld wird wohl kein anderes 1200 S Coupé in vergleichbar gutem Zustand zu finden sein. Mehr grosse Bilder finden Sie hier