Aston Martin Virage V8 Coupé


Jahrgang1990
Tachostand km38’000
MFKJa, ab MFK Veteran
StandortGommiswald (oberer Zürichsee)
Preis CHF66’900.–
Kontakt+41 79 445 32 04 | Email
Zylinder V8
Hubraum ccm5338
PS310
GetriebeSchaltgetriebe
Farbedunkelgrün
InterieurLeder beige

Bei lediglich 365 gebauten Fahrzeugen, die den Namen Virage tragen, darf man sehr wohl das Prädikat «selten» verwenden. Wenn es sich dann darüber hinaus noch um einen Linkslenker mit Handschaltung handelt, schränkt das den Kreis noch weiter ein. Das stattliche, viersitzige Reisecoupé ist mit einem 5.4 Liter grossen V8 ausgestattet, der seine Leistung einerseits aus dem Drehmomentkeller schöpft, gleichzeitig aber auch Drehzahlen mag, denn der bei Callaway entwickelte Vierventilkopf machte den robusten Achtzylinder zu einem echten Sportmotor, und verleiht dem Aston mehr als ansehnliche Fahrleistungen. Potenzial hat der Motor durchaus noch viel mehr, denn 1993 kam der Virage Vantage auf den Markt. Er leistete dank zweier Eaton Kompressoren 505 PS, und hatte ein Drehmoment von über 700 Newtonmetern. Er war damit nach dem McLaren F1 der leistungsstärkste Strassensportwagen des Jahres 1993. Mit erst 38’000 garantierten Kilometern gilt dieser Virage als gut eingefahren und hat somit noch ein langes Autoleben vor sich. Er stammt aus langjährigem Besitz und war Teil einer Sammlung, dennoch wurde er regelmässig bewegt und gut gewartet. Optisch wie mechanisch steht er sehr schön da und seine Geschichte ist umfangreich dokumentiert. Ein britischer Grand Tourismo der Extraklasse mit Sammelcharakter und grossem Seltenheitswert. Der Virage wird bei Verkauf frisch als Veteran geprüft wird.